ÜWG Wahlkampfauftakt Dorfen in der ESC Gaststätte am 4.2.

Gut gefüllt war die ESC Gaststätte beim ersten öffentlichen Auftritt des ÜWG Wahlkampfteams, angeführt vom Bürgermeisterkandidaten Sven Krage, dessen Rede mit Spannung erwartet wurde. Sein Vorhaben, einen neuen Stil in die Dorfener Kommunalpolitik zu bringen, hat den Besuchern keinen Abend mit vielen Wahlreden, sondern mit viel aktiver Diskussion erleben lassen: Fast hitzig wurde es, als ein Besucher mit einer schon ausgearbeiteten Alternativ-Planzeichnung zur Sportstätten-Verlagerung unseren Themensprechern Bianka Lanzl und Dominik Gerber Diskussionsstoff bescherte.

Durch Diskussionen über die vorausschauende Weiterentwicklung der Dorfener Infrastruktur Im 10 Jahreshorizont (Neuigkeiten der BI Bahnausbau selbstverständlich inbegriffen), neue Möglichkeiten der Politik-/Bürgerkommunikation und zukünftige Vertretung der “älter- werdenden”-Generation auf politischer Ebene, wurde das ÜWG-Wahlprogramm nicht nur vorgelesen, sondern aktiv weiterbearbeitet.

Bei der nächsten “ÜWG vor Ort”-Veranstaltung in Eibach am 14.2.2020 wollen die Kandidaten und Referenten ihre „lessons learned“ aus dem Auftakt-Event dann den Besuchern und der hoffentlich diesmal anwesenden Presse vorstellen.

Zurück